Künstliche Intelligenz oder spirituelle Intelligenz?

„Wie kommen wir wieder in unsere Kraft, Selbstermächtigung und Selbstliebe? / Welchen Einfluss hat die so stark vorangetriebene Entwicklung der künstlichen Intelligenz auf die Menschheit?“ Wenn die Menschen sich von ihrer geistigen Quelle trennen, verlieren sie sich immer mehr in falschen materiellen Identifikationen. Dies zeigt sich heute zum Beispiel darin, dass die materialistische Wissenschaft Roboterkopien des Menschen herstellen will! Am bekanntesten ist die Roboterfrau namens „Sophia“. Bei 4:58 habe ich bezüglich „Sophia“ etwas nicht richtig formuliert. Gemeint ist, dass „Sophia“ der erste Roboter ist, der eine Staatsbürgerschaft bekommen hat, und das interessanterweise in Saudiarabien.

Mein Fazit: Die Menschheit braucht heute tatsächlich eine neue Intelligenz, aber keine künstliche, sondern eine spirituell erweiterte Intelligenz!

PS. Bei diesen Aufnahmen habe ich echt geglänzt, und das im wörtlichen Sinn. Das starke Scheinwerferlicht reflektiert sich in meinem Gesicht, aber ich hoffe, dass dies nicht störend ist. Mir geht es um die Inhalte und die Botschaft und nicht um einen „glänzenden“ Auftritt meinerseits.

https://www.youtube.com/attribution_link?a=iVNdWYjqm7I&u=%2Fwatch%3Fv%3DXRmJ2OKs3k0%26feature%3Dplayer_embeddedKünstliche Intelligenz oder spirituelle Intelligenz? „Wie kommen wir wieder in unsere Kraft, Selbstermächtigung und Selbstliebe? / Welchen Einfluss hat die s…


Zum Post…